Anita-Maria Etten  | praxis@etten-dockweiler.de

 

 
Einzelsitzung/Beratung/Coaching

         

 

   

In unterschiedlichen Lebenssituationen stehe ich Ihnen mit meinen Möglichkeiten gerne unterstützend zur Seite.

Es gibt verschiedene Gründe einer Einzelsitzung. Unter der Bezeichung Einzelsitzung verstehe ich ein Coaching/Beratung die den Mensch ganzheitlich anspricht.

Sei es, das Sie derzeit in einer Krise stecken, vor großen Herausforderungen beruflich oder privat stehen, in Partnerschaftsproblemen stecken, das Gefühl haben auf der Stelle zu treten, unter Strom stehen und keine Ruhe mehr finden oder Sie körperliche oder emotionale Beschwerden belasten.

In einer Sitzung verwende ich wertvolle und bewährte Methoden aus:

1.    der Quantenheilung (QE nach Dr. Frank Kinslow)
       eine universelle Methode zur Selbstregulierung und Tiefenentspannung u.a. bei körperlichen
       Beschwerden und Schmerzen

2.    EFT (Emotional Freedom Techniques = Emotionale Freiheit)
       Klopftechnik mit dem Wirkprinzip mentaler und emotionaler Musterunterbrechnung

3.    Achtsamkeitsbasierte Techniken zur Stressbewältigung & Entspannung
       (störende Gedanken-/Gefühlsmuster und Körperwahrnehmungen erkennen und durch stille
       Aufmerksamkeit auflösen).


Klienten berichten darüber, das sich Konflikte friedvoll lösen, Herausforderungen leichter angehen lassen, da eine erweitere Sichtweise die Situation verändert hat. Körperliche Beschwerden und belastende Emotionen verbessert und gänzlich aufgelöst haben.


Eine Einzelsitzung kann unterstützend sein bei:

akuten/chronischen & körperlichen
Beschwerden & Schmerzen

Nervosität, Gereiztheit, Schlafstörungen,
Stress und Überforderung

emotionalen Problemen wie Trauer,
Ängste, Schuldgefühle, Verlustgefühle,
Eifersucht, Trennungsschmerz, u.a.

Problemen, Krisen und Herausforderungen
verschiedener Lebensbereiche

Konzentrationsschwierigkeiten

 


Während der Beratung/Coaching vermittle ich Ihnen eine Anleitung schnell
Werlernbarer alltagstauglicher und bewährter Methoden.


Was Sie über meine Unterstützung wissen sollten:

-    ich verabreiche keine "magischen Pillen" oder das "sofort wirkende Allheilmittel"
-    keine reine "Gesprächstherapie" (ein nettes Darüber-Reden - anstatt ein wirksames TUN)
-    erzielt keine ! dauerhafte und zufriedenstellende Verändungen, wenn es nicht regelmäßig in
     Eigenverantwortung fortgesetzt bzw. angewendet wird.
-    ist in seiner Gesamtheit nicht wissenschaftlich erforscht, erzielt jedoch ungewöhnlich gute
     Ergebnisse




Wichtige Information ! 

Diese Einzelsitzung kann die Entwicklung Ihrer Situation positiv beeinflussen und andere Therapie-/Behandlungsmethoden unterstützen - jedoch keine notwendige medizinische Behandlung oder Psychotherapie ersetzen.